Charles Avery Onomatopoeia 28.8.– 7.11.2010
Seit 2004 widmet sich der schottische Künstler Charles Avery (*1973) der Kreation einer fiktiven Inselwelt.
This is my body: frontside. profile. backside. – Elena Fischer & Maria Silies Charles Avery konstruiert seine Inselwelt auf einer visuellen und einer literarischen Ebene: Die in überzeugender Präzision und fantasievollem Detail ausgeführten Tusche-, Bleistift- und Kohlezeichnungen illustrieren Szenen aus dem Alltagsleben der Insulaner, und als Souvenirs vorgeschlagene Objekte machen die Insel greifbar.

Mehr... Galerie ansehen

David Schnell Stunde 10.4.– 30.5.2010

Die ungeheure Tiefenwirkung der großformatigen Gemälde David Schnells (*1971) zieht den Betrachter förmlich in den vielfarbigen Bildraum hinein. Im Mittelpunkt seiner gleichermaßen emotionalen wie analytischen Bildwelten steht die Auseinandersetzung mit der Konstruktion von Landschaft und Raum im Bild.

Mehr... Galerie ansehen